Seite wählen

Demotraining

Titel Demotraining
Referent*in Lukas Marschar
Termin 28.03.2020, 10 Uhr
28.03.2020, 17 Uhr
Ort SPD-Parteihaus in Kaiserslautern

 

Für uns Jusos gibt es zahlreiche alte und neue Gründe, unseren politischen Kampf und unsere Ansichten auf die Straße zu tragen. Ob es sich dabei um von Gewerkschaften angemeldete Kundgebungen zu verschiedenen Anlässen handelt, Demonstrationen mit Fridays for Future und Umweltschutzorganisationen, antifaschistische Proteste mit Bündnispartner*innen oder andere Aktionen handelt – bei allen Formen und Aktionen ist es wichtig, bereits im Vorhinein gut vorbereitet zu sein, die eigenen Rechte zu kennen und sich über Protestformen, Organisationsmethoden und Strategien zu informieren.

In unserem Seminar wollen wir daher folgende Fragen beantworten:

  • Was sollte ich auf eine Demo mitnehmen? Was lieber zuhause lassen?
  • Wie sollte ich mich verhalten?
  • Welche (Grund-)Rechte habe ich?
  • Welche Rechte haben Polizei und Behörden? Welche Strategien verfolgen sie? Wie kann damit umgegangen werden?
  • Was sind eigentlich Bezugsgruppen?
  • Welche Formen zivilen Ungehorsams gibt es und wie gestalten sich mögliche Konsequenzen?
  • Was tun, wenn’s brennt?

 

  • Verpflegung inklusive
  • Reisekostenerstattung auf Antrag möglich

Anmeldung

Anerkennung der Spielregeln

Datenweitergabe für Fahrgemeinschaften

Verbindliche Anmeldung

1 + 4 =

Zur Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre angegebenen Informationen gespeichert. Nach Abschluss der Beantwortung werden Ihre Daten gelöscht. Sie haben jederzeit das Recht ihre Einwillung unter info@jusos-rlp.de zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.