Seite wählen

Komplexe Verhandlungen in politisierten Kontexten

Titel Komplexe Verhandlungen in politisierten Kontexten
Referent*in Dominik Hoffmann
Termin 25.09.2020, 18 Uhr
27.09.2020, 15 Uhr
Ort Jugendherberge Pirmasens

 

Verhandlungen in politisierten Kontexten folgen sehr eigenen Regeln. Nachdem wir im Seminar “Verhandeln – Grundlagen” die verschiedenen Facetten der Verhandlungssituationen kennengelernt haben, dient diese Vertiefung der Ergründung der Dynamiken und sehr komplexen politischen Verhandlungen. Aspekte von Mehrparteienverhandlungen und Teamverhandlungen werden hier fokussiert!

Dabei werden wir auf verschiedene internationale Fallstudien Bezug nehmen und uns diesen durch eigenes Verhandeln annähern. Gemeinsam werden wir wichtige Aspekte politisierter Verhandlungen herausarbeiten, die auf viele konkrete Verhandlungen in euren Kommunen und auf anderen verschiedenen politischen Ebenen übertragen werden können.

Wichtig: Eine Teilnahme setzt den vorherigen Besuch des Grundlagenseminars (Seminar 12 in diesem Programm) voraus, da im Rahmen der begrenzten Seminarzeit keine umfassende Darstellung der grundsätzlichen Verhandlungsmethode möglich ist. Wir bitten Euch, dies im Interesse der anderen Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer zu beachten.

 

  • Übernachtung inklusive (geschlechtergetrennte Mehrbettzimmer)
  • Verpflegung in Vollpension inklusive
  • Reisekostenerstattung auf Antrag möglich
  • Dieses Seminar findet auf einem höheren Niveau statt und setzt die Kenntnisse eines Grundlagen-Seminars Verhandlungen voraus. Wer daran teilnehmen möchte, sollte deshalb im Vorfeld das Grundlagenseminar besucht haben (z.B. Seminar 12 in diesem Bildungsprogramm) oder über vergleichbare Kenntnisse verfügen. Eine Anmeldung ohne die Teilnahme an einem Grundlagenseminar ist zwar möglich, wird allerdings nicht empfohlen. Bei Fragen hierzu melde dich beim Bildungssekretariat!

Anmeldung

Anerkennung der Spielregeln

Datenweitergabe für Fahrgemeinschaften

Verbindliche Anmeldung

9 + 12 =

Zur Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre angegebenen Informationen gespeichert. Nach Abschluss der Beantwortung werden Ihre Daten gelöscht. Sie haben jederzeit das Recht ihre Einwillung unter info@jusos-rlp.de zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.