Seite auswählen

Grundeinkommen

eine Einführung

Titel Grundeinkommen – eine Einführung
Referent_in Alexander Drude-Stumpf
Termin Samstag, 23.03.2019,
Beginn: 14 Uhr
Ende: 18 Uhr
Ort Landau/Pfalz

 

Die Debatte über ein bedingungsloses Grundeinkommen ist schon sehr lange am Laufen, vor kurzem äußerte sich der Philosoph Richard David Precht dazu, Unternehmer wie der DM-Gründer Götz Werner, oder der ehemalige thüringische Ministerpräsident Dieter Althaus haben bereits Modelle dazu entworfen und vorgestellt. Aber auch in unserer Partei wird das Grundeinkommen immer wieder aufgegriffen, sei es vom regieredenden Bürgermeister Berlins, Michael Müller, oder zuletzt von unserem Bundesgeneralsekretär Lars Klingbeil.
Wie sich diese Modell unterscheiden, warum man überhaupt über die Einführung eines Grundeinkommens diskutiert und welche Rechtsgrundlagen für eine solche grundlegende Änderung unseres Sozialsystems bestehen, wird im Laufe des Seminars kurz dargelegt und vermittelt werden. Außerdem sollen die wichtigsten Begriffe und die wichtigsten Modelle zur Finanzierung durchgesprochen und auf die aktuellen Beispiele angewendet werden. Eine entscheidende Rolle kommt dabei u.a. der Rolle der Arbeit an sich, dem in unserer Sozialgesetzgebung verankertem Bedarfsprinzip, Sinnstiftung und persönlicher Freiheit zu.
Ziel des vierstündigen Seminars ist es, einen Überblick über die bereits etliche Jahre alte Debatte über das Grundeinkommen zu erhalten und die gängigsten Modelle zu verstehen und zu begreifen. Ganz am Schluss könnte das Entwickeln einer sozialdemokratische Perspektive für das Thema stehen und diese dann in einem eigenen Modell zu formulieren.

Anmeldung

Anerkennung der Spielregeln

Datenweitergabe für Fahrgemeinschaften

Verbindliche Anmeldung

6 + 11 =

Zur Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre angegebenen Informationen gespeichert. Nach Abschluss der Beantwortung werden Ihre Daten gelöscht. Sie haben jederzeit das Recht ihre Einwillung unter info@jusos-rlp.de zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.