Seite auswählen

Bildungsfahrt:

Wien

Titel Bildungsfahrt nach Wien
Referent_in Michael Woitzek, Jonathan Boss
Vorbereitungs-treffen So., 8.9.19
in Mainz
Termin
Bildungsreise
Mo., 30.9.19, bis Mo., 7.10.19
Ort Wien
Beitrag 150,00 EUR

 

Seit 2017 regiert in Österreich eine Koalitionsregierung aus der konservativen ÖVP und der rechtspopulistischen FPÖ. Im Burgenland regiert die SPÖ seit 2015 mit den Rechtspopulist*innen und viele sehen in dem Aufstieg der FPÖ eine Blaupause für eine deutsche rechtspopulistische Partei. Wie ist diese Entwicklung zu erklären und welche Rolle nehmen unsere Genoss*innen in Österreich wahr?

Wien ist eine der vier Hauptsitze der Vereinten Nationen, womit dieser Stadt eine besondere internationale Rolle zukommt. Hier wollen wir uns mit den vor Ort sitzenden Institutionen auseinandersetzen und uns auch mit diversen Nichtregierungsorganisationen austauschen.

Insgesamt bietet Wien auch viele andere spannende Themen wie zum Beispiel die Wohnungspolitik

Diese Delegationsreise wird im Zeitraum 30.09.-07.10.2019 stattfinden und von Michael Woitzek & Jonathan Böß organisiert und geleitet. Es wird insgesamt 13 Plätze geben.

Bewerbungsschluss ist am xx.xx.2019 um 23:59 Uhr. Der Bildungsausschuss wird auf seiner Sitzung am xx.xx.2019 die Teilnehmer*innen für die Bildungsreise auswählen. Ihr erhaltet am folgenden Werktag eine Mitteilung, ob ihr an der Delegationsreise teilnehmt oder nicht.

 

Bock die neusten Infos zu unseren Seminaren und Bildungsfahrten direkt in dein E-Mail-Postfach zu bekommen? Trag dich ganz einfach hier mit deiner E-Mail ein und wir informieren dich, sobald es etwas zu berichten gibt!
Holler Box